|

Das erste solarbetriebene Netbook von Samsung

Samsung hat vor, auf dem russischen Markt einen solarbetriebenen Netbook – Samsung NC215S zu bringen.
.
Das Netbook ist umweltfreundlich, hat Sonnenkollektoren und eine Akkulaufzeit von rund 14,5 Stunden.
.
Auch noch, verfügt es über 1 GB RAM, betrieben von Intel ATOM N570 (166 GHz) und hat ein 10-Zoll-Display.
Es hat LED-Anzeige und eine wirkungsvolle Anti-Reflex-Beschichtung drauf, die für angeblich sehr bunte und lebendige Bilder, auch bei direkter Sonneneinstrahlung, sorgen soll.
Mit nur zwei Stunden verbracht unter den Sonnenstrahlen, könnte das umweltfreundliche Notebook den Akku für eine Stunde laden.
Mit diesem solarbetriebene Notebook konnte man die Kohlendioxid-Emission in der Atmosphäre deutlich reduziert werden, im Vergleich zu anderen ausschließlich elektrisch betriebene Notebooks.
Das solarbetriebene Notebook stellt eine ausgezeichnete Alternative für diejenige dar, die ihr Notebook zu den Parks für einen Picknick mitnehmen möchten, da direktes Sonnenlicht es ausreichend dafür gibt.
Samsung wird dieses neue solarbetriebene Notebook in Russland und in den U.S.A. in der ersten Woche aus Juli präsentieren und nachher in Europa.
Der Preis des neuen solarbetriebenen Notebooks würde in den Vereinigten Staaten 399 Dollar sein, während in Russland wird es 13999 Rubel betragen.

Short URL: http://german.solar-magazine.com/?p=259

Posted by on Jun 28 2011. Filed under BUSINESS, Europa, INDUSTRIE, MARKETING, Marktnachrichten, Solar Photovoltaik, Technologie, Uncategorized, USA (Vereinigten Staaten von Amerika), Vorrichtungen, WELT. You can follow any responses to this entry through the RSS 2.0. You can leave a response or trackback to this entry

Leave a Reply

Translate


Recently Commented

Enter your email address: